Neubau Feuerwache

Auf dem ewl-Areal zwischen Frutt- und Industriestrasse soll in den nächsten Jahren die Grundsteinlegung für das neue Sicherheits- und Dienstleistungszentrum mit einer modernen Feuerwache gelegt werden. Verläuft alles planmässig, ist der Einzug für die Feuerwehr im Jahr 2026 vorgesehen. Die heutige Feuerwache an der Kleinmattstrasse, welche früher als Tramdepot diente, und von der Feuerwehr umgenutzt wurde, ist am Ende ihrer Lebensdauer. Zudem ist das Gebäude nicht erdbebengeschützt und es herrscht Platznot. Auf der Internetseite (www.ewl-areal.ch) finden Sie weitere Informationen zu diesem notwendigen, innovativen und wegweisenden Bauprojekt.